Dienstleistungen A-Z: Gemeinde Einhausen

Seitenbereiche

...

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Einhausen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
info
Dienstleistungen A-Z

Hauptbereich

Kühlgeräte-Tauschprogramm

Leistungsbeschreibung

Am 02.04.2014 wurde das bundesweite Kühlgeräte-Tauschprogramm "Stromspar-Check PLUS" für einkommensschwache Haushalte gestartet. Der Ersatz eines alten Kühl-Gerätes (Kühl- und Gefriergeräte sowie Kombigeräte) mit hohem Stromverbrauch durch ein neues, energiesparendes Gerät der Energieeffizienzklasse A+++ wird mit 150,00 Euro bezuschusst.

Verfahrensablauf

  • Zunächst muss ein Energiespar-Berater einen Stromspar-Check in Ihrem Haushalt durchführen.
  • Der Vor-Ort-Berater muss feststellen, dass sich durch einen Gerätetausch eine Stromeinsparung von mindestens 200 Kilowattstunden pro Jahr erzielen ließe und dass das alte Gerät mindestens 11 Jahre alt ist.
  • Anschließend wird der Gutschein von der Stelle, die bei Ihnen den Stromspar-Check durchgeführt haben, an Ihren Haushalt übergeben.
  • Im nächsten Schritt muss der alte Kühlschrank oder das alte Gefriergerät fachgerecht nachweislich entsorgt werden.
  • Daraufhin können Sie den Gutschein an Ihrem Stromspar-Check-Standort unter Vorlage des Personalausweises einlösen. Dafür benötigen Sie den Originalkaufbeleg sowie das A+++-Energielabel des neuen Gerätes, den unterzeichneten Entsorgungsnachweis und einen gültigen Lichtbildausweis.
  • Nach der Prüfung erhalten Sie den Gutscheinwert von 150,00 Euro.

An wen muss ich mich wenden?

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Anschrift          
Stresemannstraße 128-130
10117 Berlin, Stadt

Telefon
 
+49 3018 - 305-0

Fax
+49 3018 - 305-4375

Email
service@bmub.bund.de

Öffnungszeiten    
Mo:07:00 - 18:00 Uhr
Di: 07:00 - 18:00 Uhr
Mi: 07:00 - 18:00 Uhr
Do:07:00 - 18:00 Uhr
Fr: 07:00 - 16:00 Uhr

Voraussetzungen

  • Sie oder Ihre Familie beziehen
    • Arbeitslosengeld II,
    • Sozialhilfe,
    • Wohngeld,
    • Kinderzuschlag,
    • Sie sind Inhaber eines Sozialpasses oder
    • Ihr Einkommen liegt unter dem Pfändungsfreibetrag und 
  • Sie können dieses über einen behördlichen Bescheid belegen.
  • das Altgerät befindet sich im Eigentum des Haushalts
  • die Mindesteinsparung beim Gerätetausch muss bei mindestens 200 kWh/Jahr liegen
  • Ihr altes Gerät ist mindestens 11 Jahre alt und muss fachgerecht entsorgt werden (Nachweis erforderlich)
  • das Neugerät sollte im Nutzungsvolumen nicht größer und in seiner Bauart vergleichbar mit dem alten Gerät sein

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Kühlgerätegutschein des Stromspar-Checks
  • Nachweis über Einkommenssituation (ALG II, Wohngeld, Sozialhilfe, etc.)
  • Nachweis über fachgerechte Entsorgung
  • Originalkaufbeleg sowie A+++-Energielabel des neuen Gerätes
  • gültiger Lichtbildausweis

Welche Gebühren fallen an?

Keine.

Was sollte ich noch wissen?

Das Austauschprogramm startet zunächst als eine Pilotmaßnahme (keine flächendeckende „Abwrackprämie“).

Der Zuschuss, der im Rahmen des Austauschprogrammes eingelöst werden kann, gilt als zweckgebundener Gutschein. Er führt nicht zu einer Verringerung anderer Leistungen.

Bemerkungen

Weiterführende Informationen

Fachlich freigegeben durch

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Fachlich freigegeben am

24.09.2014

Zuständige Stellen

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Anschrift Stresemannstraße 128-130
10117 Berlin, Stadt
Telefonnummer +49 3018 305-0
Faxnummer +49 3018 305-4375
Öffnungszeiten:
Mo 07:00 - 18:00 Uhr
Di 07:00 - 18:00 Uhr
Mi 07:00 - 18:00 Uhr
Do 07:00 - 18:00 Uhr
Fr 07:00 - 16:00 Uhr
zum Seitenanfang