Rathaus Aktuell: Gemeinde Einhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Ärzte gesucht!Mehr Informationen
info
Rathaus Aktuell

Hauptbereich

Corona: Lockerungen und Maßnahmen ab 11.06.2020

Autor: Melanie Prunzel
Artikel vom 10.06.2020

Soeben hat die hessische Landesregierung neue Lockerungen bekannt gegeben.
 

Im Überblick:

  • Ab morgen ist die Kontaktbeschränkung gelockert. Dann können sich bis zu 10 Personen, die nicht in einem Haushalt wohnen, in der Öffentlichkeit treffen.
  • Ab 15.6. ist die Öffnung von Schwimmbädern, Badeseen und Saunen grundsätzlich erlaubt. Unter bestimmten Hygieneregeln. Entscheidungen über die Öffnung werden jeweils vor Ort getroffen.
  • Ab 22.06. wird der Präsenzunterricht an Grundschulen wieder für ALLE Kinder aufgenommen. Aber weiterhin: Trennung in festen Gruppen (damit ggf. nicht die ganze Schule in Quarantäne muss)
  • Achtung: Die Schulpflicht bleibt erhalten, aber es gibt KEINE PFLICHT, am Präsenzunterricht teilzunehmen (Eltern entscheiden). Nach den Sommerferien soll – wenn es das Infektionsgeschehen zulässt – zum Regelbetrieb zurückgekehrt werden.
  • Ab 6.7. (Beginn Sommerferien) sind Kita grundsätzlich für ALLE Kita-Kinder offen.  Die Notbetreuung entfällt. Einrichtungen entscheiden selbst über die Gruppengrößen. Pflicht sind auch hier feste Gruppen, möglichst ohne Kontakt zueinander.
  • Kontaktsportarten sind im Amateurbereich grundsätzlich wieder erlaubt. Auch Wettkämpfe dürfen stattfinden.
  • Neu: Mund-Nase-Bedeckung wird auch in Gebäuden der Bahn und in Flughäfen Pflicht!
  • Bei allen religiösen Veranstaltungen müssen Anwesenheitslisten geführt und Hygienemaßnahmen eingehalten werden.
 

Wie die neuen Maßnahmen für Einhausen umgesetzt werden können, wird im Laufe der kommenden Woche über Facebook und die Homepage mitgeteilt.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir daher leider noch keine Aussage treffen, wie die Betreuung in den Kindergärten ab dem 6. Juli in Einhausen aussehen wird.

 

Auch über eine Öffnung des Hallenbades wird am Montag beraten und die entsprechende Information im Laufe der Woche mitgeteilt.

 

Bitte beachten Sie dabei trotzdem die Abstands- und Hygieneregeln.

Sobald uns neue Informationen der Landesregierung vorliegen, informieren wir über die bekannten Kanäle.

zum Seitenanfang