Rathaus Aktuell: Gemeinde Einhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Ärzte gesucht!Mehr Informationen
info
Rathaus Aktuell

Hauptbereich

Corona-News: Weitgehendes Kontaktverbot erlassen

Autor: Melanie Prunzel
Artikel vom 22.03.2020

Corona-News: Keine Ausgangssperre für Hessen - dafür weitgehendes Kontaktverbot

(Aktueller Stand: 22.03.2020, 19:30 Uhr)

Kontaktverbot: Spaziergänge und Erledigungen nur noch zu zweit!

Nach aktuellen Informationen des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gibt es keine Ausgangssperre für Hessen. Allerdings wird das Kontaktverbot ausgeweitet. Menschen dürften nur noch zu zweit aus dem Haus gehen. Damit wolle man insbesondere Alleinstehenden ermöglichen, sich auch weiterhin mit einer Person außerhalb des eigenen Hausstands draußen zu treffen. Damit korrigierte die Staatskanzlei vorherige Aussagen von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Friseure und Co. müssen schließen!

Bund und Länder hätten zudem vereinbart, Dienstleistungen im Bereich der Körperpflege einzuschränken. Das gelte etwa für Friseure, Tattoostudios, Massagesalons, Kosmetikstudios etc. Medizinische Behandlungen wie etwa medizinische Fußpflege oder Physiotherapie bleiben möglich.

Wir bitten unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger in Einhausen um Beachtung dieser verschärften Regeln! Nur so kann die Ausbreitung des Coronavirus gehemmt und unser Gesundheitssystem aufrecht erhalten werden!

Sobald der Gemeindeverwaltung nähere Informationen der Landesregierung vorliegen, teilen wir Diese umgehend über die bekannten Wege mit.

In Einhausen sind bisher drei bestätigte Corona-Fälle bekannt. Wir wünschen gute Besserung!

zum Seitenanfang