Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
info
Rathaus Aktuell

Hauptbereich

Jetzt anmelden! Gewerbe- und Gesundheitsmesse 2018

Autor: Melanie Prunzel
Artikel vom 06.07.2018

Im Jahresprogramm zum Gemeindejubiläum 2018 steht der Termin bereits fest. Am 15. und 16. September findet in und um die Sporthalle Einhausen eine Gewerbe- und Gesundheitsmesse statt. „Wir wollen unser Gewerbe präsentieren, das Handwerk fördern und Bürgern wie Gewerbetreibenden die Chance geben sich unverbindlich kennenzulernen“, sagt Bürgermeister Helmut Glanzner. Im Hinblick auf die Erschließung des neuen Baugebietes „Im Knippel“ ein klarer Vorteil für beide Seiten.

In der Sporthalle gegenüber der Feuerwehr stellen sich große und kleine Gewerbetreibende an ihren eigenen Ständen vor. Wie schon bei der Gesundheitsmesse vor zwei Jahren in der Mehrzweckhalle, werden viele Aussteller auch diesmal wieder Gesundheitschecks am eigenen Stand durchführen. Vorträge am Stand und auf der Bühne informieren die Besucher über aktuelle Themen aus unterschiedlichen Bereichen.

Gewerbe und Gesundheit wurden zusammengelegt, weil sich beide Sparten ergänzen und dadurch eine große Besucherzahl angesprochen wird. Mit dabei sind nicht nur Betriebe aus dem Ort, sondern auch Gewerbetreibende und Kleinunternehmer aus der Region. Zudem öffnen die Einhäuser Betriebe an einigen Stellen ihre Werkstätten, um den Bürgern einen authentischen Einblick in ihre Arbeit zu geben.

Die Ausstellung selbst findet in der Sporthalle statt. Der Außenbereich wird aber mit einbezogen. „Passend wäre natürlich jemand aus der Gartengestaltung für den Bereich um die Halle herum“, wünschen sich die Organisatoren der Gemeindeverwaltung und der Wirtschaftsvereinigung. Für das leibliche Wohl wird ebenso gesorgt wie für ein buntes Rahmenprogramm.

Anmeldeschluss ist der 27. Juli 2018. Durch die günstigen Standgebühren möchten die Organisatoren auch kleineren Betrieben die Möglichkeit geben, sich dem Publikum zu präsentieren.

 

Anmeldung Gewerbe- und Gesundheitsmesse

Merkblatt für Teilnehmer

zum Seitenanfang