Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Einhausen
einfach lebenswert
Weihnachtsmarkt 2018

Hauptbereich

Einhäuser Weihnachtsmarkt 2018

Vom 14. bis zum 16. Dezember lockt der Einhäuser Weihnachtsmarkt anlässlich des Jubiläumsjahres einmalig an drei Tagen auf den Juxplatz. Bereits am Freitagabend trifft man sich ab 19 Uhr bei weihnachtlichen Klängen zu Glühwein, Bratwurst und netten Gesprächen. Insgesamt 25 Aussteller bieten am dritten Adventswochenende allerhand selbstgemachte Waren und Köstlichkeiten an. Sowohl bewährte, als auch neue Stände sind rund um den großen Weihnachtsbaum zu finden.

Abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights

Im Jubiläumsjahr halten die Organisatoren so einige Programm-Highlights bereit. So wird es am Samstagabend gegen 18:45 Uhr eine Feuershow der Künstlerin Keiko Schmitt geben - präsentiert von der ENTEGA AG.

Authentisch, gemütlich, liebevoll

Klein aber fein - so das Motto des Einhäuser Weihnachtsmarkts. Lange gab es keinen Weihnachtsmarkt mehr in Einhausen, bevor man im Jahr 2014 diese Tradition wieder aufleben ließ. Viele Vereine beteiligen sich mit Ständen, Kunsthandwerker bieten ihre Waren an und inspirieren die Besucher zu Last-Minute-Geschenken. Dazu begeistern Kinder, aber auch Könner beim abwechslungsreichen Bühnenprogramm. Ein Highlight des Weihnachtsmarkt-Wochenendes ist die Tombola am Sonntagabend.

Grußwort von Bürgermeister Helmut Glanzner

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

in diesem Jahr hält unser Weihnachtsmarkt etwas ganz besonderes für Sie bereit. Aufgrund des 1250-jährigen Gemeindejubiläums laden wir Sie bereits am Freitagabend zum gemütlichen Beisammensein bei Weihnachtsmusik, leckeren Speisen und Getränken auf den festlichen Juxplatz ein.

Unser Programm für den vierten Weihnachtsmarkt in Einhausen kann sich sehen lassen. Ich freue mich sehr, dass Kindergärten und Schule, sowie die ortsansässigen Vereine wieder teilnehmen. Als besonderes Highlight erleben wir am Samstagabend eine sicherlich atemberaubende Feuershow, bevor Mimi Grimm wieder in die Saiten Ihres weißen Kontrabass haut. Natürlich darf auch die Tombola, die am Sonntagabend den Abschluss unseres Weihnachtsmarktes bildet, nicht fehlen. Kaufen Sie Lose, versuchen Sie Ihr Glück! Es warten wieder tolle Preise und in diesem Jahr ein großer Hauptgewinn auf Sie.

Unter den Ausstellern finden sich auch diesmal wieder neue Gesichter zwischen den bewährten Ständen. Herzlich Willkommen all denjenigen, die zum ersten Mal dabei sind. Wir hoffen, Sie auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

Ich möchte mich im Namen der Gemeinde und der Wirtschaftsvereinigung, bei allen Mitwirkenden, Helfern, Vereinen und Förderern bedanken, ohne die solch ein schöner Weihnachtsmarkt auch im Jubiläumsjahr nicht möglich wäre. Genießen Sie die Zeit in Einhausen, kommen Sie ins Gespräch und nehmen Sie sich Zeit, die wunderbare Weihnachtsstimmung wirken zu lassen.

Ich wünsche Ihnen allen eine besinnliche, friedvolle Weihnachtszeit und heiße Sie herzlich auf unserem Einhäuser Jubiläums-Weihnachtsmarkt willkommen.

Helmut Glanzner
Bürgermeister 

Programm-Übersicht

Freitag, 14.12.2018

19:00 Uhr gemütliches Get Together bei Musik, Glühwein und leckeren Speisen

 

Samstag, 15.12.2018 (14:00 - 21:00 Uhr)

14:00 Uhr Begrüßung

14:10 Uhr Marionettentheater "TriTraTrulalla"

15:00 Uhr Der Kiga Weschnitzwichtel kommt mit schönen Liedern

16:00 Uhr Jetzt wird getanzt! Die Kinder des TV Einhausen machen es vor

16:30 Uhr Die Kita Friedensstraße hält Lieder und Gedichte bereit

17:00 Uhr Ökumenische Adventsandacht

17:30 Uhr Offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Helmut Glanzner und WVE-Vorsitzende Ingeborg Kude

17:45 Uhr Weihnachtliche Klänge vom Musikcorps Einhausen

18:45 Uhr Jetzt wirds heiß! ENTEGA AG präsentiert: Feuershow von Keiko Schmitt

20:00 Uhr Mimi is back! Das Mädchen mit dem weißen Kontrabass

 

Sonntag, 16.12.2018 (13:00 - 19:30 Uhr)

15:00 Uhr Freunde aus Lorsch: Der Musikzug Laurissa spielt auf

16:00 Uhr Große Schulkinder - die Schule an der Weschnitz singt und reimt

17:00 Uhr Bühne frei für wilde Hühner! Die Chicken Girls des VzEdT tanzen

17:30 Uhr Let us sing the Christmas Blues! Es treten auf: Hinz und Kunzmann

18:15 Uhr Endlich wieder dabei: Vroni's Tanzstudio

19:00 Uhr Große Weihnachtsmarktverlosung

 

 

zum Seitenanfang